„Großartig! Große Musik! Karl die Große!“